über das kindertheater


Was wir machen

 

Jeux Dramatique für Kinder von fünf bis sieben Jahren

Wir spielen eine einfache Art freies Theater ohne eingeübte Rollen. Dabei 

entwickelt sich das Spielgeschehen frei und orientiert sich am Text, den ein 

Zaubernuss-Mitglied erzählt. Wir spielen in erster Linie zur eigenen Freude 

und nicht wie bei einstudierten Rollen üblich für ein Publikum. Unser wichtigstes 

Requisit ist eine grosse Zahl farbiger Tücher zum Verkleiden und Gestalten 

der Spielplätze. 

 

Ausgewählte Theaterstücke für Kinder von acht bis zwölf Jahren

Die Kursleitung wählt ein ihr passendes Theaterstück aus, welches in den 

drei Monaten von Ende Oktober bis Ende Januar eingeübt wird. Die Rollen 

werden den angemeldeten Kindern zugeteilt. Dabei wird bezüglich der 

Hauptrollen Rücksicht auf die Kinder genommen, welche schon an früheren 

Kursen dabei waren. Ein wichtiger Bestandteil des Unterrichtes ist der Gesang 

mit Live-Begleitung.

 

Die neuen Kurse publizieren wir jeweils unter Aktuell

 

Verantwortliche Leiterin

Annina Hoesli-Vondruska

Kindergärtnerin, Früherziehungs- und musikalische Grundschullehrerin, 

Theaterpädagogin

 

Unterstützt wird die Leitung durch verschiedene Teammitglieder für 

gesangliche und musikalische Belange, Licht und Bühnenbild sowie 

Maske und Kostüme.